Arbeitswelt und Organisation im Wandel

Unsere neue Studie zur Arbeitswelt und Organisation im Zeitalter der Digitalisierung ist jetzt online: https://t.co/t5aLmZe2fk #cebiteda — centrestage (@centrestage) March 15, 2016

Lesen Sie weiter —

d-elina 2016 Community Manager Kurs wird nominiert

Unser Community Management wurde vom bitkom für den d-elina 2016, einen der führenden E-Learning Preise, nominiert. In diesem Kurs geht es um….

Lesen Sie weiter —

Unternehmensweite Vision und Strategie für Enterprise 2.0 sind ein wichtiger Erfolgsfaktor

Im letzten Beitrag habe ich die Erfolgsfaktoren für Enterprise 2.0, die wir in einschlägigen Studien gefunden haben, vorgestellt. Einen daraus haben wir genauer unter die Lupe genommen. Betrachten wir den Erfolgsfaktor “Klare unternehmensweite Vision und Strategie für Enterprise 2.0”. Die in den Studien abgefragten Items zu diesem Erfolgsfaktor lassen drei Ausprägungen erkennen: Klare Vision des […]

Lesen Sie weiter —

Die Bedeutung von Social Media für kundenorientierte Geschäftsprozesse

Viele Unternehmen setzen Enterprise 2.0-Tools intern ein und ermöglichen damit eine bessere Kollaboration und Kommunikation der Mitarbeiter untereinander. Gleichzeitig nutzen die Unternehmen “Social Media” für das Kundenmanagement in Form von Facebook-Auftritten, Youtube-Kanälen, Kunden-Communities oder auch sozialen CRM Netzwerken. Häufig sind diese Lösungen noch isoliert voneinander. In der Realität bedingen sich beide Formen aber wechselseitig. Um […]

Lesen Sie weiter —

Die zehn Triebkräfte für Enterprise 2.0

Für die Realisierung eines Enterprise 2.0 sprechen viele Faktoren. Aber obwohl die Kommunikation sowohl im Privatleben als auch in den Unternehmen bereits wesentlich vernetzter, interaktiver und mobiler geworden ist, sind viele Entscheider in den Unternehmen noch nicht überzeugt, dass Social Media und entsprechende Enterprise 2.0-Tools durch die neuen Möglichkeiten der Kollaboration und Vernetzung einen wichtigen […]

Lesen Sie weiter —

Reverse Mentoring: Fragen und Antworten Teil 2

Weiter geht es mit dem zweiten Teil meines Rückblicks auf die Reverse Mentoring Session auf dem #clc14: Entsteht durch das Bloggen bzw. andere neue Kommunikationstools nicht einfach nur eine Verlagerung weg von der E-Mail, während der Umfang der relevanten Informationen, mit denen man täglich konfrontiert wird, derselbe bleibt? Gerade von den Möglichkeiten und Chancen, mit […]

Lesen Sie weiter —

Reverse Mentoring: Fragen und Antworten

Auf dem Corporate Learning Camp (#clc14) in Frankfurt habe ich eine Session zum Thema “Reverse Mentoring – Einblicke & Lessons Learned” gehalten. Die Session war gut besucht und für die meisten Teilnehmer war Reverse Mentoring als Format zur Führungskräftequalikation ein bekanntes Konzept. Die spannendsten Fragen und Antworten möchte ich an dieser Stelle vorstellen. Wurde die Teilnahme am […]

Lesen Sie weiter —

KnowTech 2014

  Katharina Perschke von Bosch und Martina Göhring von centrestage werden am 16. Oktober 2014 auf der KnowTech in Hanau zum Berufsbild Interner Community Manager berichten. Zum Vortrag ….

Lesen Sie weiter —

Communitys und Engagement

Die Gallup Statistik ist zwar schon mehrfach in Blogs und Presse verwendet worden. Sie beeindruckt mich aber immer wieder aufs neue und ich kann die Daten irgendwie kaum glauben. Offensichtlich hatte ich in meinem Arbeitsleben vor allem mit einer Minderheit zu tun. Vorgesetzte, Kollegen und Partner waren immer hochengagiert. Nochmals zur Erinnerung: nach Gallup wird […]

Lesen Sie weiter —

Communitys und die Führungskultur

Was erwarten Führungskräfte von einem Corporate Social Network bzw. von Unternehmensinternen Communitys? Wir befragten Führungskräfte in verschiedenen Unternehmen im Rahmen unserer Reverse Mentoring Maßnahmen. Das Ergebnis ist daher auch nicht repräsentativ, soll aber zwei Richtungen aufzeigen, mit welch unterschiedlichen Strategien die Unternehmen Enterprise 2.0 bzw. Social Collaboration starten.

Lesen Sie weiter —