Welche Rolle spielt digitales Lernen für die Zukunft der Arbeit?

Der Corporate Digital Learning MOOC, organisiert von Jeanny Wildi-Yune von KPMG auf der iversity-Plattform, ist gestartet und das erste Kapitel ist online. Für morgen hat mich Jeanny zu einem Webinar eingeladen und möchte mit mir über die Rolle von digitalem Lernen in Unternehmen diskutieren. Ich habe mir zur Vorbereitung dazu mal ein paar Studien angeschaut. […]

Lesen Sie weiter —

d-elina 2016 Community Manager Kurs wird nominiert

Unser Community Management wurde vom bitkom für den d-elina 2016, einen der führenden E-Learning Preise, nominiert. In diesem Kurs geht es um….

Lesen Sie weiter —

Community Management: qualifiziert-zertifiziert-los gehts!

Ich bin ein Certified Community Manager! Der erste Kurs zum zertifizierten Community Manager bzw. Managerin bei Bosch ist erfolgreich absolviert. Das waren zehn Wochen, in denen die intrinsische Motivation der Teilnehmer sehr stark gefördert und dadurch ein starker Teamspirit erzeugt wurde. In Co-Creation, Kollaboration, Diskussionen und Abstimmungen im Lernteam entstanden bemerkenswerte Beiträge. Hinzu kamen für […]

Lesen Sie weiter —

Lernen im Enterprise 2.0

In Ergänzung zum Enterprise 2.0 Rundflug mit Anja und Jan von Communardo auf die Frage “Wie lernt man Kollaboration?” habe ich hier die wesentlichen Lernprinzipien zusammengestellt, nach denen wir unsere Qualifizierung und Enabling-Programme in Online Kursen und Lerncommunities aufbauen: Prinzip Collaborative Learning: Lernende erarbeiten kollaborativ in selbstorganisierten Teams Aufgaben, wie sie es später auch im […]

Lesen Sie weiter —

Best Practices Social Business: Community Management & Strukturierung

Veranstaltung am 11.11.2013: Best Practices Social Business: Community Management & Strukturierung – http://t.co/mtolTCIfVN #dnug #socbiz — Joachim Niemeier (@JoachimNiemeier) November 10, 2013  

Lesen Sie weiter —

Die Community: Organisationsmodell im Enterprise 2.0

Welches Organisationsmodell wird im Enterprise 2.0 dominieren? Auf diese Frage gibt es so richtig noch keine Antwort. Aber je nachdem, welche Herausforderung für ein Unternehmen im Vordergrund steht, es muss die geeignete Organisation dahinter stehen. Das Pendel bewegt sich dabei zwischen Performance und Innovation! Die Klassiker: Hierarchie, Prozesse, Projekte! Die Merkmale und Vorteile von Hierarchie, […]

Lesen Sie weiter —

Community Manager/in: die neue Führungskraft im Enterprise 2.0

Communities und Community Management im Sinne von Kundencommunities, Foren im Internet, Gruppen in Facebook, Communities in google+ gibt es schon einige bis lange Zeit. All diese muss man managen, benötigen einen oder eine Community Manager/in. Also eher nichts neues! Warum also dann eine neue Führungskraft im Enterprise 2.0? Ich betrachte nur mal aus unternehmensinterner Perspektive. […]

Lesen Sie weiter —

Social Business: Aus dem Hype ist Realität geworden

Unsere im Jahr 2011 erstellte Social Business Studie zeigte, dass die Anwendungen von Social Business innerhalb der Unternehmen, die wir als “Blaupausen” beschrieben und systematisiert haben, sich zunehmend durchsetzen. Schon damals konnten wir den zunehmenden Wandel der Unternehmen durch Social Media erkennen. Zudem stellten wir im Vergleich zum Vorjahr eine deutliche Verlagerung von der “Early […]

Lesen Sie weiter —

Social Intranet Seminar

Am 13. Juli 2012 veranstaltet die MFG Innovationsagentur für IT und Medien ein Social Intranet Seminar. Referenten sind Joachim Niemeier, centrestage, Friedemann Reim, Infoman und Axel Wessendorf, United Planet.

Lesen Sie weiter —

Praxisworkshop Einführungsstrategien für Social Software

Die DNUG Herbstkonferenz 2011 findet dieses Jahr am 8. und 9. November in Bamberg statt. Am Vortag, den 7. November 2011, findet von 10:00 – 17:30 Uhr ein Praxisworkshop Einführungsstrategien für Social Software statt. Ziel des Workshops ist die Erarbeitung eines konkreten Vorgehensplans. Der Workshop wird von Peter Schütt, René Werth und Joachim Niemeier durchgeführt. […]

Lesen Sie weiter —