The Machine is Us/ing Us

Von:

Lesezeichen | | |

Michael Wesch ist Professor für digitale Völkerkunde. Für ein Seminar an der Kansas State University produzierte er ein kurzes, fünfminütiges Video, das erklären soll wie Web 2.0 funktioniert. Am 31. Januar stellt er das Video auf YouTube der Öffentlichkeit zur Verfügung. Eigentlich wollte er es nur ein paar Kollegen und Freunden zeigen, aber kurze Zeit später war es das am häufigsten nachgefragte Video in der Blogosphäre.


Update:
– Das Transkript dieses Web 2.0-Videos
– Eine Video-Version mit Kommentaren aus der Mojiti-Community
– Download einer höherauflösenden Version von “The Machine is Us/ing Us”
– Aktuelle Anzahl der Links auf dieses Video nach Technorati

Print Friendly and PDF